Die legendären Motorradgespanne aus Kiev

DNEPR – Alles was wir hier über Dnepr sagen ist Geschichte. Das Kiewer Motorradwerk hat die Produktion von Dnepr Motorrädern und Gespannen im Jahre 2002 eingestellt. Die innerstädtische Lage der Fabrik in der Metropole Kiew machte Vermietung und Verwertung von Liegenschaften lukrativer als mühsame Entwicklung von Euro Normen und Qualitätsstandards für Motorräder.

 

Dnepr Gespanne waren die Initialzündung für den Geschäftszweig Motorrad mit Beiwagen bei der Congenia. Unsere ersten drei Dnepr Gespanne haben wir 1991 importiert und 1994 haben wir die erste Dnepr verkauft an einen Wiener Kunden, der heute noch damit fährt im stolzen Alter von 95.

Dnepr gibt es heute hie und da nur mehr gebraucht bei uns und wir haben auch noch einiges an Ersatzteilen.

 

Im Folgenden bringen wir die technischen Daten der letzten Dnepr Modelle MT11 und MT16, die MT80 war ein Umbau von uns mit BMW 800 cc Boxermotor.

 

Der original Ersatzteilkatalog zum Download dient zur Identifikation von Ersatzteilen.

 

DNEPR MT11

Dieses Modell ist leider nicht mehr lieferbar.

TECHNISCHE DATEN
DNEPR
MT11

 

Hersteller: Kiewer Motorradwerk, Kiew, Ukraine
Rahmen:
Doppelschleife – Stahlrohr oval

Fahrwerk: Teleskopgabel vorne Standrohrdurchmesser 36 mm,
je 2 Federbeine hinten und 1 Federbein am Beiwagenrad, dreifach verstellbar 

Motor: 4-Takt – 2-Zylinder – Boxer-Motor, fahrtwindgekühlt, 649 ccm Hubraum, 
23,5 kW Leistung bei 5200 1/min, Hub 68 mm, Bohrung 78 mm 
Vergaser:
 Typ K-65T, Hersteller Leningrder Vergaserfabrik

Kupplung: 2 Scheiben trocken
Getriebe: 4-Gang und 1 Rückwärtsgang, klauengeschaltet 

Antrieb: Kardanwelle auf das Hinterrad
Räder: 3 idente 19 Zoll Speichenräder, Bereifung 3,75 x 19 und ein Reserverad
Bremse: 3 idente Trommelbremsen, Durchmesser 200 mm, über Seilzüge betätigt

Gewichte: Eigengewicht 360 kg, höchstzulässiges Gesamtgewicht 625 kg

Maße: Länge 2.430 mm / Breite 1.700 mm / Höhe 1.1100 mm

Sitzhöhe: 800 mm

Bezintank: 19 Liter

Betriebsstoff: 95 Oktan Super-Benzin

Verbrauch: ca. 7 Liter / 100 km

Farbe: Schwarz, Rot, Mint mit weißer Linierung

Abverkaufspreis 2007: EUR 6.990,-- inkl. NOVA, inkl. 20% Mwst.

 

 


MODIFIKATIONEN AM FABRIKSNEUEN GESPANN

MOTOR

Nachwuchten: Kurbelwelle, aller Stirnräder, Schwung, Kupplung

Lagerung: Tausch aller Lager gegen Westfabrikat

Pleuel: Ausrichten und Gewichten, Einbau einer Zwangsschmierung der Kolbenbolzen
Kolbenbolzensicherung: Austausch gegen Eigenfabrikat

Kolben: Gewichten, Austausch der Kolbenringe gegen Westfabrikat

Schraubenmaterial: Austausch gegen Westfabrikate
Zylinderköpfe: Nachfräsen der Ventilsitze, Einschleifen der Ventile und 
Stösselstangen, Überarbeiten der Kipphebel, Verbesserung des Schmiersystems, 
Vorspannen der Ventilfedern

Ölwanne: Wechsel der Ablaßschraube gegen Eigenfabrikat magnetisch

 

VERGASER

Umdüsen, Planen der Dichtflächen, Modifikation des Düsenstockes, Einbau einer 
Vergaserverbindung und eines Handchokes, stufenlos verstellbar vom Lenker

 

GETRIEBE
Tausch aller Lager gegen Westfabrikat
Wechsel der Ölablaßschraube gegen Eigenfabrikat magnetisch

 

ENDANTRIEB
Wechsel der Ölablaßschraube gegen Eigenfabrikat magnetisch

 

RÄDER
Ausdrehen der Bremstrommeln, Zentrieren der Räder
 

LENKER
Verbreitern des Lenkers (850 mm), zwei Spiegel westlichen Fabrikats

 

ELEKTRIK
Zündkerzen und Kerzenstecker NGK, Kabelstrang verbessern

DNEPR MT16

Dieses Modell ist leider nicht mehr lieferbar.

TECHNISCHE DATEN
DNEPR
MT16

 

Hersteller: Kiewer Motorradwerk, Kiew, Ukraine
Rahmen:
Doppelschleife – Stahlrohr oval

Fahrwerk: Teleskopgabel vorne Standrohrdurchmesser 36 mm,
je 2 Federbeine hinten und 1 Federbein am Beiwagenrad, dreifach verstellbar 

Motor: 4-Takt – 2-Zylinder – Boxer-Motor, fahrtwindgekühlt, 649 ccm Hubraum, 
23,5 kW Leistung bei 5200 1/min, Hub 68 mm, Bohrung 78 mm 
Vergaser:
 Typ K-65T, Hersteller Leningrder Vergaserfabrik

Kupplung: 2 Scheiben trocken
Getriebe:
4-Gang und 1 Rückwärtsgang, klauengeschaltet 
Antrieb: Kardanwelle auf das Hinterrad und Beiwagen
Räder: 3 idente 19 Zoll Speichenräder, Bereifung 3,75 x 19 und ein Reserverad
Bremse: 3 idente Trommelbremsen, Durchmesser 200 mm, über Seilzüge betätigt

Gewichte: Eigengewicht 365 kg, höchstzulässiges Gesamtgewicht 625 kg

Maße: Länge 2.430 mm / Breite 1.700 mm / Höhe 1.1100 mm

Sitzhöhe: 800 mm

Bezintank: 19 Liter

Betriebsstoff: 95 Oktan Super-Benzin

Verbrauch: ca. 7,5 Liter / 100 km

Farbe: Schwarz, Rot, mit weißer Linierung

Abverkaufspreis 2007: EUR 7.390,-- inkl. NOVA, inkl. 20% Mwst.

 

 


MODIFIKATIONEN AM FABRIKSNEUEN GESPANN

MOTOR

Nachwuchten: Kurbelwelle, aller Stirnräder, Schwung, Kupplung

Lagerung: Tausch aller Lager gegen Westfabrikat

Pleuel: Ausrichten und Gewichten, Einbau einer Zwangsschmierung der Kolbenbolzen
Kolbenbolzensicherung: Austausch gegen Eigenfabrikat

Kolben: Gewichten, Austausch der Kolbenringe gegen Westfabrikat

Schraubenmaterial: Austausch gegen Westfabrikate
Zylinderköpfe: Nachfräsen der Ventilsitze, Einschleifen der Ventile und 
Stösselstangen, Überarbeiten der Kipphebel, Verbesserung des Schmiersystems, 
Vorspannen der Ventilfedern

Ölwanne: Wechsel der Ablaßschraube gegen Eigenfabrikat magnetisch

 

VERGASER

Umdüsen, Planen der Dichtflächen, Modifikation des Düsenstockes, Einbau einer 
Vergaserverbindung und eines Handchokes, stufenlos verstellbar vom Lenker

 

GETRIEBE
Tausch aller Lager gegen Westfabrikat
Wechsel der Ölablaßschraube gegen Eigenfabrikat magnetisch

 

ENDANTRIEB
Wechsel der Ölablaßschraube gegen Eigenfabrikat magnetisch
Einpassen in die Schwinge mit Schrauben westlichen Fabrikats

 

RÄDER
Ausdrehen der Bremstrommeln, Zentrieren der Räder
 

LENKER
Verbreitern des Lenkers (850 mm), zwei Spiegel westlichen Fabrikats

 

ELEKTRIK
Zündkerzen und Kerzenstecker NGK, Kabelstrang verbessern

DNEPR MT80

Dieses Modell ist leider nicht mehr lieferbar.

TECHNISCHE DATEN
DNEPR
MT80

 

Hersteller: Kiewer Motorradwerk, Kiew, Ukraine
Rahmen:
Doppelschleife – Stahlrohr oval

Fahrwerk: Teleskopgabel vorne Standrohrdurchmesser 36 mm,
je 2 Federbeine hinten und 1 Federbein am Beiwagenrad, dreifach verstellbar 

BMW-Motor: 4-Takt – 2-Zylinder – Boxer-Motor, fahrtwindgekühlt, 797 ccm Hubraum, 
33,3 kW Leistung bei 6100 1/min, Hub 70,60 mm, Bohrung 84,80 mm 
Vergaser:
 2 Stück Bing Gleichdruck

Kupplung: 1 Scheibe trocken
Getriebe:
4-Gang und 1 Rückwärtsgang, klauengeschaltet 
Antrieb: Kardanwelle auf das Hinterrad und Beiwagen
Räder: 3 idente 19 Zoll Speichenräder, Bereifung 3,75 x 19 und ein Reserverad
Bremse: 3 idente Trommelbremsen, Durchmesser 200 mm, hinten über Gestänge, 

vorne und Beiwagen über Seilzüge betätigt

Gewichte: Eigengewicht 365 kg, höchstzulässiges Gesamtgewicht 625 kg

Maße: Länge 2.430 mm / Breite 1.700 mm / Höhe 1.1100 mm

Sitzhöhe: 800 mm

Bezintank: 19 Liter

Betriebsstoff: 95 Oktan Super-Benzin

Verbrauch: ca. 8 Liter / 100 km

Farbe: Schwarz, Rot, mit weißer Linierung

 

DNEPR Ersatzteilkatalog

für MT11 und MT16

Dnepr Titel Ersatzteilkatalog.jpg

Adresse

Congenia  GmbH

Albrechtstr. 26

A-4614 Marchtrenk

T. +43 7243  21515
M.  office@congenia.com

Kern-Öffnungszeiten

Mo - Fr

08.00 – 12.00 Uhr

13.00 – 17.00 Uhr 

Nach telefonischer Terminvereinbarung 

sind wir gerne auch zu anderen Zeiten verfügbar.

  • Facebook
  • YouTube

​Samstags sind wir oft auf Motorradtreffen oder Veranstaltungen unterwegs. Daher haben wir Samstag generell geschlossen. Es gibt sicher auch Samstage, an denen wir einen Termin vereinbaren können.

© 2020 Congenia GmbH

Dnepr MT11 (5_3)